Dem FCH gelingt der erhoffte Befreiungsschlag

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Sport / Tanz Montag, 16. April - 2018 10:35

Es war der erhoffte Befreiungsschlag: Fußball-Zweitligist Heidenheim hat im Abstiegskampf ein deutliches Zeichen gesetzt und Tabellenführer Fortuna Düsseldorf mit 3:1 geschlagen. Dank der drei Punkte klettert der FCH in der Tabelle auf den 13. Platz. Am Samstag geht es zum Tabellen-Neunten Union Berlin.

Foto: wikimedia.org/1. FC Heidenheim 1846



Ähnliche Beiträge