Forschungspreis geht nach Ulm

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Donnerstag, 27. Oktober - 2016 11:16

Der renommierte Alzheimer Forschungspreis der Hans und Ilse Breuer-Stiftung geht nach Ulm. Uni-Professor Dr. Heiko Braak erhält ihn für seine fundamentalen Erkenntnisse im Bereich der Alzheimer-Forschung. So konnte er dokumentieren, wo im Gehirn die Krankheit beginnt und wie sie sich ausbreitet. Der Preis ist mit 100.000 Euro dotiert.

Foto: Kai Gettner



Ähnliche Beiträge