Kreistag stimmt für einen Kompromiss

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Donnerstag, 12. Oktober - 2017 8:57

Beim Thema Geburtshilfe Illertissen gehen die Meinungen weit auseinander. Umso erstaunlicher, dass jetzt im Kreistag der Vorschlag der Verwaltung einstimmig beschlossen wurde. Er sieht vor, dass es langfristig zwischen Neu-Ulm und Memmingen wieder eine Geburtshilfe geben soll. Und – so war aus dem Landratsamt zu hören – wird es dazu Ende des Jahres eine Grundsatzentscheidung geben.

Foto: pixabay.com/PublicDomainPictures



Ähnliche Beiträge