LKW sorgt für Spur der Verwüstung

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Günzburg, Polizeimeldungen Donnerstag, 7. Dezember - 2017 6:10

Wenn Sie beim Einparken einen anderen Wagen touchieren, dann ist das ärgerlich, der Schaden dürfte aber überschaubar sein. Anders sieht das bei einem LKW aus. Der Fahrer eines Autotransporters will auf der Rastanlage Leipheim an der A8 rückwärts in eine Parklücke stoßen. Er rammt dabei einen zweiten Autotransporter. Drei geladene Neuwagen werden stark beschädigt. Der Schaden: rund 50.000 Euro.

Foto: pixabay.com/Didgeman – Symbolbild



Ähnliche Beiträge