Mann verletzt, Umstände sind jetzt geklärt

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Polizeimeldungen Dienstag, 17. Oktober - 2017 7:30

Alle Fragen zu einem mysteriösen Unfall in Ehingen scheinen nun geklärt zu sein! Ein 33-Jähriger kommt mit Beinverletzungen in die Klinik. Er soll von einem Auto erfasst worden sein, sagt ein Bekannter. Nun stellt sich heraus, dass ein Sturz von einem nicht zugelassenen Motorrad der Grund für die Verletzung ist. Die Geschichte von der Unfallflucht des Autos war nur erfunden.

Meldung vom 12.10.2017:

Ein mysteriöser Vorfall in Ehingen stellt die Polizei vor Rätsel. Ein 33-Jähriger wird mit schweren Beinverletzungen von Bekannten ins Krankenhaus gebracht. Woher die Verletzungen stammen, kann keiner sagen. Der Mann konnte bisher noch nicht vernommen werden. Nur so viel ist klar: er war zu Fuß im Bereich Auenweg/Talstraße unterwegs. Möglicherweise wurde er von einem Auto angefahren.

Foto: DONAU 3 FM



Ähnliche Beiträge