OB Czisch fordert Ausbau der Schnellbahnstrecke

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Ulm / Neu-Ulm Mittwoch, 13. Juni - 2018 6:05

Der Aus- bzw. Neubau der Schnellbahnstrecke darf nicht an der Grenze zu Bayern Halt machen! Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch fordert, dass neben der ICE-Neubautrasse Ulm-Wendlingen auch der Schienenausbau zwischen Ulm und Augsburg vorankommen muss. Das steht in der „Augsburger Erklärung“ der Initiative „Magistrale für Europa“. Es ist eine Allianz aus elf Städten, acht Regionen und fünf Industrie- und Handelskammern entlang der Bahnstrecke Paris-Bratislava-Budapest. Der Abschnitt Ulm-Augsburg steht im vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans. Daher müsste es möglich sein, den Ausbau zügig zu planen und zu realisieren, fordert Ulms OB Czisch.

Foto: pixabay.com/129400 – Symbolbild



Ähnliche Beiträge