Es gibt kein Geld für das FCH-Parkhaus

Allgemein, DONAU 3 FM Region Freitag, 17. Februar - 2017 12:39

Wenn der 1. FC Heidenheim ein neues Parkhaus bei der Voith-Arena bauen will, muss er das Projekt wohl ohne Geld von der Stadt stemmen. Oberbürgermeister Bernhard Ilg hat nun klar gesagt, dass sich Heidenheim nicht am Bau beteiligen wird. Auch der Landkreis Heidenheim hat bereits abgesagt. Das geplante Parkhaus soll etwa sechs Millionen Euro kosten.

Foto: DONAU 3 FM



Ähnliche Beiträge