Ulmer Forscher gelingt Sensationsfund

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Dienstag, 20. Juni - 2017 8:51

Totgeglaubte leben halt doch länger! Einem Forscher der Uni Ulm ist ein Sensationsfund gelungen. Er hat in Costa Rica den für ausgestorben erklärten Rotbauchfrosch entdeckt. Rund 30 Jahre war die Froschart nicht mehr gesichtet worden. Wegen des weltweiten Amphibiensterbens macht der Fund Hoffnung: rund ein Drittel der Froscharten sind vom Aussterben bedroht.

Foto: Gilbert Alvarado, UCR



Ähnliche Beiträge