10. & 11.11. – Whiskysalon 2017

Feature-Event - 11.11.2017

Dieses Jahr wird der Ulmer Whiskysalon & Spirits am Freitag 10.11. & Samstag 11.11.2017 zum ersten Mal im Edwin-Scharff-Haus veranstaltet!

ACHTUNG: AB SOFORT KÖNNEN DIE WORKSHOPS & TASTINGS GEBUCHT WERDEN!

 

 

Informationen

Ort:

  • Edwin-Scharff-Haus, Foyers
  • Silcherstr. 40
  • 89231 Neu-Ulm

Anfahrt:

  • Mit dem Bus: Vom Hauptbahnhof mit der Linie 7 Richtung Ulm, Richtung Willy-Brandt-Platz, bis Haltestelle Amtsgericht
  • Zu Fuß: In ca. 15 Minuten ab Hauptbahnhof Ulm, über die Eisenbahnbrücke nach Neu-Ulm Richtung Edwin-Scharff-Haus
  • Mit dem Auto: Vor dem Edwin-Scharff-Haus befinden sich ca. 300 kostenpflichtige Parkplätze

Öffnungszeiten:

  • Freitag 10. November: 17 Uhr bis 22 Uhr
  • Samstag 11. November: 13 Uhr bis 21 Uhr

Eintrittspreise:

  • 15 Euro (inkl. Tasting-Gutscheine!)Ein exklusives Nosing-Glas ist am Eingang gegen 5 Euro Pfand erhältlich! Die Gläser müssen eingangs abgenommen werden, um die Produkte auf der Ausstellung zu verkosten!

Vorverkaufsstellen (ab Ende September 2017):

Die im Vorverkauf erworbenen Tickets gelten für einen der beiden Veranstaltungstage Ihrer Wahl!

Wochenend-Ticket –> Möchten Sie beide Veranstaltungstage besuchen, so können Sie am Info-Point auf der Veranstaltung zusätzlich ein Samstags-Ticket (Einlassbändchen) für 5 Euro (ohne Gutscheine) erwerben!

Inhalt

Am 10. und 11. November 2017 hat das lange Warten ein Ende!  Der 1. „Ulmer Whisk(e)ysalon & Spirits“ öffnet seine Pforten in den exklusiven Foyers im Edwin-Scharff-Haus. Dieses Jahr werden wir Freitag und Samstag öffnen und gleichzeitig ein Wochenendarrangement für 20 Euro anbieten, damit Sie entspannt an zwei Tagen unsere Ausstellung besuchen und dort genießen können – Näheres finden Sie unter den „Informationen“. Zusammen mit den Premiumpartnern Finch Whisky, Weinbastion, Rose Bottel Limonaden Manufaktur, Fever Tree, Whiskybotschafter, Donau 3FM, Pocket Magazin, Magic Moments Fotostudio und Gerolsteiner präsentieren wir Ihnen unsere Genussmesse.

In der exklusiven Ausstellung werden die Besucher eingeladen sich über den Lifestyle und die Genusskultur verschiedener nationaler wie internationaler Destillerien und Brauereien zu informieren. Dabei dreht sich alles vorrangig um den Whisk(e)y als Genussmittel. Auf dem Whisk(e)ysalon sind Destillate aus Schottland, Irland, Wales, USA, Japan, Schweden, Schweiz, Österreich sowie aus Deutschland, insbesondere aus Bayern und Schwaben vertreten. Wir bieten Ihnen in diesem Jahr ein facettenreiches Angebot aus knapp 30 Ausstellern aus den Bereichen Whisky, Gin, Rum, Wodka und Craft-Bieren. Daneben informieren lokale, regionale sowie internationale Anbieter über ihr Handwerk und ihre Produkte sowie deren Herstellung. Gegen eine Schutzgebühr dürfen die einzelnen Destillate verkostet werden. Neben der fachkundigen Beratung der Hersteller vermitteln die Anbieter Informationen über ihre Erzeugnisse, um dem ungeübten Besucher Wissenswertes über handwerkliche Produktionen, Lagerung, Geschmack, Genuss und vor allem zur Wertigkeit des Produkts zu präsentieren. Dabei soll auch das Bewusstsein für das Genussmittel sensibilisiert werden.

Während der Veranstaltung werden Tasting-Workshops (Masterclasses) angeboten, in denen auch der praktische Umgang mit den Genussmitteln unterrichtet wird, um die Besonderheit des Produkts wahrzunehmen. Unser nachhaltiges Ziel ist es, nicht nur ein Forum für lokale wie regionale Anbieter und für deren handwerkliche Profession anzubieten, sondern vor allem über Genussmittel und deren Eigenheiten als Luxusprodukt zu informieren und dabei einen Fenster in die Herstellung der verschiedenen Erzeugnisse zu gewähren.

 

Workshops

Freitag 10.11.:

18:00 Uhr: Whisky Tasting

In diesem Kurs werden folgende Produkte verkostet: Laphroaig Quater Cask, Edradour  – die kleinste Whisky Brennerei Schottlands – Produkt: The Fariy Flag, Mortlach 18 YO in Faßstärke 56,4%, Kavalan Single Malt, SinGold Distillery Neue Spezial Abfüllung: Dinkel Port in Faßstärke. Dabei stellt der Speaker Hans-Jürgen Filp die einzelnen Destillerien und deren Besonderheiten vor. Speaker: Hans-Jürgen Filp (SinGold-Brände), Preis: 25 Euro

 

Samstag 11.11.:

15:00 Uhr: Whisky Tasting

Dieses Seminar ist eine klassischer Grundkurs, bei dem grundlegende Informationen zum Thema Whisky vorgestellt werden. Zur Erklärung der Besonderheiten und Unterschiede des Produkts werden Kostproben folgender Destillerien vorgestellt: Balvenie, Hudson, Glenfiddich, Tullamore Dew, Singold Sherry Cask; Speaker Helmut Knöpfle (Chef Malt Ambassadore); Preis 25 Euro

 

18:00 Uhr: Whisky Tasting II

Unser Seminarhighlight ist der Kurs von Brand Ambassador Helmut Knöpfle, der Ihnen hier besondere Spezialitäten vorstellt und Ihnen Wissenswertes zur Fasslagerung präsentiert. Dabei stehen folgende Lagerungen im Vordergrund: Glenfiddich Projekt XX und IPA, zwei weitere Raritäten, die nicht bekanntgegeben werden und Singold Port Finish); Speaker Helmut Knöpfle (Chef Malt Ambassadore); Preis 35 Euro

 

Interessieren Sie sich für einen der Kurse? So können Sie sich anmelden:

  • Im Kurspreis ist das Ticket für den Whiskysalon nicht inbegriffen! Bitte erwerben Sie dies im Vorverkauf!
  • Buchungen bitte ausschließlich unter: cs@drmayer-messen.de oder unter 0821/45012131.
  • Sie erhalten eine Rechnung. Nach Überweisung senden wir Ihnen einen Kursbestätigung zu!

 

Etikette

Unsere Ausstellung ist ein Forum für Liebhaber und Interessenten hochwertiger Spirituosen. Es ist uns ein großes Anliegen Besuchern wie Anbietern eine exklusive Kommunikationsplattform einzurichten. Der bewusste, sensible wie maßvolle Umgang mit den Destillaten steht dabei im Vordergrund! Um ein friedvolles und entspanntes Miteinander zu gestalten, möchten wir Sie bitten folgende Hinweise zu beachten:

  • Unter 18 Jahren ist der Eintritt untersagt!
  • Das Mitbringen von Haustieren ist ebenfalls untersagt!
  • Das Rauchen innerhalb des Gebäudes ist nicht gestattet!
  • Planen Sie am besten vor und informieren Sie sich, ob Sie lieber Whisk(e)y, Gin, Rum, Wodka oder Craft-Biere verkosten möchten. Die Veranstaltung geht über zwei Tage. Der Genuss steht im Fokus, daher empfehlen wir Ihnen das sehr umfangreiche Angebot bewusst an beiden Tagen zu nutzen.
  • Gönnen Sie sich Pausen und trinken Sie in regelmäßigen Abständen etwas Wasser. Sie können unseren Wasserspender von Gerolsteiner nutzen.
  • Die Anbieter sind angewiesen stark alkoholisierten Personen keine Proben mehr auszuschenken. Stark angetrunkene oder störende Gäste werden des Hauses verwiesen! Eine Erstattung des Eintrittspreises ist in diesem Fall nicht möglich.

Für Ihr Verständnis und für die Einhaltung dieser Hinweise möchten wir uns bei Ihnen bereits im Vorfeld herzlich bedanken! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bieten Ihnen erlesene Produkte und Spezialitäten aus aller Welt in einem hochwertigen und gediegenen Ambiente.

 

>> Weitere Informationen finden Sie hier: http://whiskysalonandspirits.de/ulm/<<



Werbung:

Tags:


Ähnliche Beiträge