18.11. – Wilken Benefizkonzert | Wiley Club Neu-Ulm

Feature-Event - 18.11.2017

Im Wiley-Club Neu-Ulm findet das Wilken Benefizkonzert 2017 statt

Unter dem Motto „Aus der Region – Für die Region“ wird zum fünften Mal im Rahmen des Wilken Benefizkonzerts
am 18. November 2017 ab 19:00 Uhr im Wiley-Club für einen guten Zweck gefeiert. Organisiert von den Auszubildenden
und DHBW-Studierenden der Wilken Software Group wird auch dieses Jahr die „Aktion 100.000 und Ulmer helft“
der Südwest Presse und der Stadt Ulm unterstützt. Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre stehen dieses Mal
drei Bands auf der Bühne. Mit Qunstwerk, Mira Wunder und Megaphon gestalten junge, aufstrebende Musiker aus dem süddeutschen Raum den Abend.

 

Eintrittspreise: VVK 16,50€ // AK 17€

Der Einlass ist ab 16 Jahren. Der erzielte Gewinn unseres Benefizkonzertes geht getreu dem Motto – Aus der Region, Für die Region – zu 100% an die – Aktion 100.000 und Ulmer helft – !!!

>>Tickets hier online kaufen!<<

 

 

 

Qunstwerk

Qunstwerk

Qunstwerk

Mira Wunder

Megaphon

 

Die Auszubildenden und Studierenden der Firma Wilken Software Group organisieren jährlich in Eigenregie und Verantwortung das Benefizkonzert zugunsten eines guten Zweckes!
Getreu dem Motto „Aus der Region – Für die Region“ spenden Sie den Reinerlös an die „Aktion 100.000 und Ulmer helft“ für Menschen in Not.

Entstehung:

Im Jahr 2013 gab es ein Azubi-Projekt der Firma Wilken, bei dem Geld für eine regional soziale Aktion gesammelt werden sollte. Mit verschiedenen Ideen wie z. B. einem Shuttleservice bei Firmenveranstaltungen oder Kuchenverkäufen im Hause, konnte zunächst ein überschaubarer Betrag erwirtschaftet werden. Nach einigen Überlegungen, ist das Projekt „Benefizkonzert“ ins Leben gerufen worden.

Review:

Nach einem Schnellstart und nur 3-monatiger Vorbereitungszeit wurde im Jahre 2013 das erste Benefizkonzert mit großartiger Unterstützung des Roxy Ulm auf die Beine gestellt. Großer Dank geht hier an die Bands: Erpfenbrass, Imaginary War & Rockfish, die unseren Gästen und Sponsoren gewaltig eingeheizt haben. Es war schnell klar, dieses Konzert hat Potenzial und soll nun jährlich als Projekt des Nachwuchses der Firma durchgeführt werden. Der bisherige Höhepunkt wurde dann beim Benefizkonzert 2016 erreicht. Über 700 Besucher haben mit Unbuttoned Heart, Straßenpoeten, Long Way Home, Mira Wunder und Qunstwerk einen unglaublichen Abend gefeiert und somit den guten Zweck in höchstem Maße unterstützt! Wir sind mega stolz darauf, dass wir im letzten Jahr der „Aktion 100.000 und Ulmer helft“ einen Scheck über 6000 EUR übergeben konnten.

Ausblick:

All das positive Feedback der letzten Jahre und der Erfolg des Projektes hat uns dazu angespornt, das Konzert weiter auszubauen und ein, in unserer Region, einzigartiges Projekt fortzuführen. Mit der Möglichkeit dieses Projekt durchzuführen, bietet die Firma Wilken uns Auszubildenden und Studierenden die Gelegenheit, unseren persönlichen Werdegang selbstverantwortlich und mit vielen lehrreichen Aufgaben zu fördern.

 

Wiley Club
Wileystraße 4
89231 Neu-Ulm
wiley-club.de


Werbung:

Tags:


Ähnliche Beiträge