22.07.18 – Dieter Thomas Kuhn & Band Schwörsonntag

Feature-Event - 18.12.2017

DONAU 3 FM präsentiert: Dieter Thomas Kuhn und Band am Schwörsonntag, 22.07.2018 auf dem Ulmer Münsterplatz

Support: Erpfenbrass

 

>> TICKETS DIREKT HIER KAUFEN <<

 

Die Bühne unterm höchsten Kirchturm der Welt wird nach Nostalgie riechen. Glitzeranzüge und Fönwellen werden für einen Abend lang zeigen: „Schön ist es, auf der Welt zu sein!“. Erstmalig befragte die Veranstaltergemeinschaft auch das Publikum um ihren favorisierten Act für den Event.

Schlagerbarde Dieter Thomas Kuhn kommt auf den Ulmer Münsterplatz. Er kommt an den Ort zurück, an dem mit ihm vor 19 Jahren zum ersten Mal ein  großes Open Air auf dem Ulmer Münsterplatz veranstaltet wurde. Wenn man so will: Er hat 1999 das Münsterplatz Open Air erst so richtig salonfähig gemacht.

„Dieter Thomas Kuhn und Band ist uns in den letzten Jahrzehnten eng ans Herz gewachsen“, so Carlheinz Gern, „Er ist der einzige Künstler deutschlandweit, der es schafft, Fans aller Musiksparten zu vereinen und seine Konzerte zu einer sensationellen Party werden zu lassen!“

Dieter Thomas Kuhn & Band–Konzerte bringen Menschen zusammen, die nettesten und verrücktesten Menschen der Welt. Jedes Kuhn–Konzert bringt Farbe in die Städte. Schon der Anfahrtsweg zur Konzertlocation ist ein farbenfrohes Happening. Da wird jede U-Bahn zum Schlagerchor!

Kuhn – Konzerte sind Familientreffen, die „Kuhnis“ genannten Anhänger sind eine verschworene Gemeinschaft, die jeden gerne aufnehmen. Hier haben alle Spaß, lernen neue Freunde kennen, treffen alte Freunde wieder. Alle feiern mit allen!

Alle lieben alle und alle lieben Dieter Thomas Kuhn! Angefangen hat alles in den populärsten Alternative und Independent-Clubs Deutschlands: Batschkapp Frankfurt, Markthalle Hamburg, Huxleys Neue Welt Berlin, Tor 3 Düsseldorf waren die ersten Stationen einer außergewöhnliche Karriere. Die Auswahl der Locations machte gleich klar: Hier geht es nicht um Schlager im herkömmlichen Sinn, hier wird Schlager neu interpretiert. Hier geht es um die schönsten Schlager für ein Publikum, das sonst nichts mit Schlager am Hut hat! Nach einer 5-jährigen Pause kehrte Dieter Thomas Kuhn & Band 2005 triumphal zurück und begeistern seither jedes Jahr aufs Neue mit neuen Outfits, neuer Bühnendeko, neuen Songs, neuen CDs – und bleiben sich dabei doch immer treu.

Begleitet wird die Schlagerparty am 22. Juli von einer weiteren Band „made in Schwaben“: Die Brass-Newcomer „Erpfenbrass“ aus Laichingen. Vielerorts wird die Formation schon auf den Spuren von „La Brassbanda“ eingestuft.

Kindern unter 6 Jahren ist der Eintritt untersagt. Es können maximal 6 Tickets auf einmal erworben werden. 



Werbung:

Tags:


Ähnliche Beiträge