Bundestagswahl 2017

Feature Freitag, 8. September - 2017 14:41

Die Bundestagswahl steht kurz bevor. Selten wurde ein Wahlergebnis von so vielen Parteien mit größter Spannung erwartet wie in diesem Jahr. Auch in unserer Region stehen sich grundverschiedene Kandidaten gegenüber. Die einen kämpfen um den Verbleib im Bundestag, die anderen möchten unbedingt einen Platz im Plenarsaal einnehmen. Wir haben die Kandidaten der Parteien CDU/CSU, SPD, GRÜNE, LINKE, FDP und AfD eingeladen und ihnen die wichtigsten Fragen gestellt.

 

Ronja Kemmer, CDU

Wahlkreis: Ulm

Ihre persönliche Top 10:

  1. Sky Full of Stars – Coldplay
  2. I’m every woman – Chaka Khan
  3. Ein Hoch auf uns – Andreas Burani
  4. Fields of Gold – Eva Cassidy
  5. Jein – Fettes Brot
  6. Shut your eyes – Snow Partol
  7. Turning Tables – Adele
  8. Wonderwall – Oasis
  9. All night – Parov Stelar
  10. Auf und Davon – Caspar

Ronja Kemmer im Interview:


Georg Nüßlein, CSU

Wahlkreis: Neu-Ulm, Günzburg

Seine persönliche Top 10:

  1. Queen: „We are the Champions“
  2. Bee Gees: “You win again”
  3. Europe: “Final Countdown”
  4. USA for Africa: “We are the World”
  5. Bruce Springsteen: “Glory Days”
  6. Laura Branigan: “Gloria”
  7. The Weather Girls: “It’s Raining Men”
  8. Wham!: “Wake me up, before you go go”
  9. Whitney Houston: “I wanna Dance with Somebody”
  10. Ylvis: “What Does the Fox Say”

Georg Nüsslein im Interview:


Josef Rief, CDU

Wahlkreis: Biberach

Die Top 10 seiner Familie:

  1. Landkreislied Kreis Biberach
  2. Hans Moser: Wenn der Herrgott net will
  3. Andreas Gabalier: Amoi seg` ma uns wieder
  4. BlechReizPop: I kenn di von mein Handy
  5. Opus: Live is life
  6. DJ Ötzi: A Mann für Amore
  7. Sarah Brightman & Andrea Bocelli: Time to Say Goodbye
  8. Ed Sheeran: Shape of You
  9. Andreas Bourani: Nur in meinem Kopf
  10. Adel Tawil: Ist da jemand

Josef Rief im Interview:


Hilde Mattheis, SPD

Wahlkreis: Ulm

Ihre persönliche Top 3:

  1. Bohemian Rhapsody – Queen
  2. Satisfaction – Rolling Stones
  3. Respect – Aretha Franklin

Hilde Mattheis im Interview:


Karl-Heinz Brunner, SPD

Wahlkreis: Neu-Ulm, Günzburg

Seine persönliche Top 10:

  1. Max Giesinger, 80 Millionen
  2. Kerstin Ott, Die immer lacht
  3. Die toten Hosen, Altes Fieber
  4. Rammstein, Spring
  5. Mark Forster, Chöre
  6. Johannes Oerding, Kreise
  7. Helene Fischer, Atemlos
  8. Alvaro Soler, Animal
  9. Mark Forster, Sowieso
  10. Gianna Nanini, Meravigliosa creatura / Volare Cantare

Karl-Heinz Brunner im Interview:


Martin Gerster, SPD

Wahlkreis: Biberach

Seine persönliche Top 10:

  1. David Bowie – Heroes
  2. Die Ärzte – Zu spät
  3. Die Fantastischen Vier – Troy
  4. Pink – Dear Mr. President
  5. Peter Fox – Aufstehn
  6. Puff Daddy – I’ll be missing you
  7. Udo Lindenberg – Mein Ding
  8. Beatsteaks – Gentlemen of the year
  9. Bruce Spingsteen – Waiting on a sunny day
  10. Motrip – So wie du bist

Martin Gerster im Interview:


Alexander Kulitz, FDP

Wahlkreis: Ulm

Seine persönliche Top 5:

  1. Vaya con Dios – Nah neh nah
  2. Ray Charles – Hit The Road Jack
  3. Mando Diao – Gloria
  4. Bob Marley – Natural Mystique
  5. Arlo Guthrie – City Of New Orleans

Alexander Kulitz im Interview:


Richard Böhringer

Richard Böhringer, FDP

Wahlkreis: Neu-Ulm, Günzburg

Seine persönliche Top 10:

– folgt in Kürze –


Tim Hundertmark

Wahlkreis: Biberach

Seine persönliche Top 10:

  1. Freiheit, Westernhagen
  2. All I Want Is You – JUNO SOUNDTRACK
  3. Michael Jackson – Will You Be There
  4. Abba – Mamma Mia
  5. Andreas Gabalier – Amoi seg‘ ma uns wieder
  6. Peter Maffay-Ich Wollte Nie Erwachsen Sein
  7. Simon And Garfunkel – The Sound Of Silence
  8. Cat Steven – Father and Son
  9. The Tokens – The Lion Sleeps Tonight
  10. Die Gedanken sind frei

Tim Huntertmark im Interview:


Marcel Emmerich, Grüne

Wahlkreis: Ulm

Seine persönliche Top 10:

  1. Bryan Adams Summer of 69
  2. Pur Funkelperlenaugen
  3. Fanta 4 Mit freundlichen Grüßen
  4. AnnenMayKantereit Oft gefragt
  5. Wir sind Helden Denkmal
  6. Udo Lindenberg Cello
  7. Udo Jürgens Ein ehrenwertes Haus
  8. Queen Bohemian Rhapsody
  9. AC/DC You shook me all night long
  10. Bruno Mars just the way you are

Marcel Emmerich im Interview:


Ekin Deligöz, Grüne

Wahlkreis: Neu-Ulm, Günzburg

Ihre persönliche Top 10:

  1. Sweet Child o’Mine von Guns N’Roses
  2. Spliff Bilderbuch
  3. Steady As she Goes The Raconteurs
  4. I want the world to stop Bell&Sebastian
  5. All About that Base Meghan Trainar
  6. Uptown Funk Mark Romson, Bruna Mars
  7. Sunday Blody Sunday U2
  8. Under Pressure Queen
  9. She’s a Rainbow Stones
  10. I’ve been everywhere Jonny Cash

Ekin Deligöz im Interview


Anja Reinalter, Grüne

Wahlkreis: Biberach

Ihre persönliche Top 10:

  1. Moondance – Van Morrison
  2. Badlands – Bruce Springsteen
  3. Feel – Robbie Williams
  4. Ich mach mein Ding – Udo Lindenberg
  5. Man falling from the sky – Michael Moravek
  6. Little French Song i- Carla Bruni
  7. Vo Mello bis ge Schoppornou- HMBC
  8. Horse with no name – Amercia
  9. Sailing – Rod Stewart
  10. Oh Oh Lord, won’t you buy e a Mercedes Benz? – Janis Joplin

Eva-Maria Glathe-Braun, Linke

Wahlkreis: Ulm

Ihre persönliche Top 10:

1. Billy Bragg „There is power in a union“

2. 5Nizza „Ja Soldat“

3. Coldplay „Don’t panic“

4. Kettcar „Sommer 89“

5. Buffy Saint Marie „Circle game“

6. Queen „Bohemians Rhapsodie“

7. „Skid Row“ aus dem Musical „Der kleine Horrorladen“

8. Herbert Grönemeyer „Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist“

9. Kate Bush „Wuthering hights“

10. Händel „My vengeance awakes me“

Eva-Maria Glathe-Braun im Interview:


Elmar Lorenz Heim, Linke

Wahlkreis: Neu-Ulm, Günzburg

Seine persönliche Top 10:

  1. Working Klass Hero (The Beatles)
  2. Die Moorsoldaten (In der Version der Toten Hosen)
  3. Hammer to Fall (Queen)
  4. Whole Lotta Love (Led Zeppelin)
  5. Genug ist nicht Genug (Konstantin Wecker)
  6. Proud  Mary (CCR)
  7. Radio Gaga (Queen)
  8. Juanita (Nik Mackenzie)
  9. Das weiche Wasser (Bots)
  10. Is this the World we created  (Queen)

Elmar Lorenz Heim im Interview:


Ralph Heidenreich, Linke

Wahlkreis: Biberach

Seine persönliche Top 10:

  1. Shantel „Disko partizani“
  2. Amy Winehouse „Back to Black“
  3. Harry Belafonte „Banana Boat Song“
  4. Tina Turner „Nutbush City Limits“
  5. Georg Kreisler „Was fürn Ticker ist ein Politiker“
  6. Guru Guru „Elektrolurch“
  7. Fats Domino „Aint that a Shame“
  8. Frank Zappa „Dancing Fool“
  9. the Doors „Riders on the Storm“
  10. Donovan „Universal Soldier“

Ralph Heidenreich im Interview:


Eugen Ciresa, AfD

Wahlkreis: Ulm

Seine persönliche Top 10:

  1. Nobody Knows You When You’re Down & Out Eric Clapton
  2. Czardas von Martin Wilson gespielt
  3. LaBrassBanda – Keine Sterne in Athen ft. Stephan Remmler
  4. Scorpions — Still Loving You
  5. Garth Brooks – The Dance
  6. David Bowie & Mick Jagger – Dancing In The Street
  7. The Rolling Stones „Satisfaction“
  8. The Beatles – Penny Lane
  9. Beach Boys – Surfin USA
  10. Garth Brooks – Shameless

Eugen Ciresa im Interview:


Gerhard Großkurth, AfD

Wahlkreis: Neu-Ulm, Günzburg

  • zurzeit liegt leider keine Rückmeldung des Kandidaten auf unsere Presseanfrage vor

Matthias Stiel, AfD

Wahlkreis: Biberach

  • zurzeit liegt leider keine Rückmeldung des Kandidaten auf unsere Presseanfrage vor

 

Bildnachweise (in der Reihenfolge der Darstellung): CDU, CSU, CDU, DONAU 3 FM, Sandra Ludewig, SPD, Hofstätter, Tim Hundertmark, Marcel Emmerich, Ekin Deligöz (Grüne), Grüne, DONAU 3 FM, Elmar Heim, Ralph Heidenreich,



Ähnliche Beiträge