Blaubeuren: Unbekannter bedroht zwei Frauen mit einem Messer

Alb-Donau-Kreis, Allgemein, DONAU 3 FM Region, Polizeimeldungen Samstag, 13. April - 2019 10:39

Eine unliebsame Bekanntschaft haben zwei Frauen in der vergangenen Nacht in Blaubeuren gemacht. Ein unbekannter dunkelhäutiger Mann hat die beiden mit einem Messer bedroht.

Er verfolgte sie ab ihrem Ausstieg am Blaubeurer Bahnhof gegen 23.30 Uhr bis zur Haustür. Als die jüngere der beiden anfing zu schreien, flüchtete der Mann.
Der bislang unbekannte wird als ca. 25 – 30 Jahre alt, ca. 165 cm groß und schlank beschrieben. Er war mit einem dunkelgrünen Parka mit Kapuze bekleidet.

Zeugen, die Hinweise auf den Mann geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ehingen unter 07391/588-0 zu melden.

Foto: pixabay.com/Niek Verlaan – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: