Bügeleisen vergessen! Mehrfamilienhaus unbewohnbar

Alb-Donau-Kreis, Allgemein, Polizeimeldungen Montag, 22. Juli - 2019 6:15

Weil eine 37-Jährige in Blaustein vergessen hatte das Bügeleisen abzuschalten, ist ein Mehrfamilienhaus nun unbewohnbar. Die Frau ließ nach dem Bügeln das Eisen an und ging einkaufen. Es kam zu einem Feuer, ein Zimmer brannte komplett aus. Der genaue Sachschaden ist noch unklar. Alle Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen. Der Bürgermeister hat Ersatzwohnungen besorgt.

Foto: pixabay/TechLine – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: