Fahrstuhl kaputt – Anzeige wegen Freiheitsberaubung

Alb-Donau-Kreis, Allgemein Donnerstag, 24. Mai - 2018 9:50

Ein kaputter Lift im AWO Seniorenzentrum Lonsee erhitzt die Gemüter. Ein Nachbar hat laut SWP eine Anzeige wegen Freiheitsberaubung gestellt. Laut ihm ist der Ausfall für die Bewohner ein Unding. Der Lift war über Ostern und auch nochmal danach tagelang ausgefallen. Der Mann wirft dem Heim vor, dass hier Geld für die Reparatur eingespart wurde. Das Heim dementiert. Nun prüft die Staatsanwaltschaft Ulm den Fall. Wir bleiben dran am Thema…

Foto: pixabay.com/mcruetten (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: