Feuerwehr befreit in Ehingen Baby aus abgeschlossenem Auto

Alb-Donau-Kreis, Allgemein, DONAU 3 FM Region, Polizeimeldungen Donnerstag, 26. Juli - 2018 16:25

Es waren dramatische Minuten in Ehingen! Dort hat die Feuerwehr ein Baby aus einem Auto befreit. Die Mutter hatte es verriegelt, den Schlüssel aber im Fahrzeug liegen gelassen. Die Feuerwehr drückte die Seitenscheibe ein und befreite das fünf Monate alte Mädchen, das seelenruhig schlief. Schnelles Handeln war geboten, weil sich Autos bei dem Wetter schnell aufheizen.

Foto: pixabay.com/webandi – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: