Gefriertruhe in Dornstadt-Bollingen geht in Flammen auf

Alb-Donau-Kreis, Allgemein Donnerstag, 1. August - 2019 11:09

Dramatische Minuten in einem Haus in Dornstadt-Bollingen: Am Abend um viertel vor neun bemerkte eine Bewohnerin in der Küche Brandgeruch, sie holt den achtjährigen Sohn aus dem Bett und verlässt das Haus, der Ehemann entdeckt im Keller ein Feuer. Feuerwehr, drei Rettungswagen und ein Hubschrauber rücken an. Das Feuer ist schnell gelöscht. Vermutlich hatte eine kaputte Gefriertruhe den Brand ausgelöst. Die dreiköpfige Familie blieb unverletzt und kam bei Freunden unter. Der Schaden liegt schätzungsweise bei mehreren tausend Euro.

Foto: pixabay.com/495756

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: