Ulmer CDU: der berühmte Löwenmensch fristet ein Schattendasein!

Alb-Donau-Kreis, Allgemein, DONAU 3 FM Region, Ulm / Neu-Ulm Mittwoch, 11. Juli - 2018 12:42

Seit einem Jahr tragen die Eiszeithöhlen im Ach- und Lonetal nun schon den Titel UNESCO-Weltkulturerbe, doch noch immer fristet der berühmte Löwenmensch im Ulmer Museum ein Schattendasein. Das sagt zumindest die Ulmer CDU. Sie fordert seinen Umzug aus dem 1. Stock ins Untergeschoss, mit entsprechender Ausstattung und Infotafeln. 100.000 Euro soll die Stadt dafür als Sofortmaßnahme lockermachen.

Foto: Ulmer Museum

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: