Unbekannte töten Schwein im Stall und transportieren es ab!

Alb-Donau-Kreis, Allgemein, Polizeimeldungen Mittwoch, 15. August - 2018 6:15

Das ist wirklich ein nicht alltäglicher Diebstahl! Unbekannte haben aus einem Stall zwischen Ehingen-Rißtissen und Griesingen ein Schwein geklaut. Der Landwirt bemerkte im Stall eine Blutspur und das eines seiner Tiere fehlte. Die Diebe müssen in der Nacht auf Montag zugeschlagen haben, das zentnerschwere Schwein getötet und dann abtransportiert haben, ist sich die Polizei sicher. Sie sucht nun Zeugen der Tat.

Foto: pixabay.com/Efraimstochter – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: