Verkehrs-Rowdy bremst Polizeiauto aus

Alb-Donau-Kreis, Allgemein, Polizeimeldungen Montag, 9. September - 2019 11:42

Auf der B10 zwischen Amstetten und Geislingen hat es Sonntagfrüh um halb fünf ein 22-jähriger Autofahrer für eine gute Idee gehalten, trotz Gegenverkehr zu überholen.

Der Fahrer fuhr in einer Kolonne aus vier Autos als er überholen wollte, obwohl ihm ein Auto entgegenkam. Dieses entgegenkommende Auto war ausgerechnet ein Polizeiauto, das musste eine Vollbremsung hinlegen, um einen Unfall zu vermeiden, drehte um und stellte den Fahrer. Der sagte, er habe es eben eilig gehabt. Er bekommt eine Anzeige.

Foto: pixabay.com/Nerivell (Symbolbild)


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: