Zeugen gesucht: Bei Rot in die Kreuzung?

Alb-Donau-Kreis, Allgemein, Polizeimeldungen Freitag, 7. Februar - 2020 16:55

Bei Rot in die Kreuzung? Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall heute Vormittag in der Blaubeurer Straße in Ulm.

Gegen elf Uhr fährt ein 71-jähriger mit seinem Opel in Richtung Blaustein. Auf der Kreuzung Jägerstraße stößt er mit einem VW zusammen. Der kippt um und bleibt auf der Seite liegen. Der 41-jährige Fahrer wird verletzt und kommt in eine Klinik. Die Polizei vermutet, dass der 71-jährige trotz Rot in die Kreuzung gefahren ist.

Das hat auch eine Frau bestätigt, die hinter dem VW gefahren ist. Diese Frau ist nun für die Polizei eine wichtige Zeugin. Die Ermittler bitten die Frau, aber auch andere Zeugen des Unfalls, sich bei der Verkehrspolizei in Laupheim zu melden. Telefon-Nr.: 07392/96300.

Foto: Thomas Heckmann

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: