150 Jahre Neu-Ulm: große Zaubershow bei freiem Eintritt

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Freitag, 25. Januar - 2019 18:00

Groß, magisch und bunt – so soll der Auftakt zum Neu-Ulmer Stadtjubiläum am 7. April werden. In der ratiopharm-arena steigt eine große Zaubershow, der Eintritt dazu ist frei. Sechs internationale Zauberkünstler präsentieren ihre Acts und wetteifern um den „Internationalen Kulturpreis der Zauberkunst“, durchs Programm führt Magier Florian Zimmer. Die Magier gehören zum Who’s who der internationalen Magierszene. Neben Aaron Crow aus Belgien haben auch Gregory Wilson aus Amerika, Timothy Trust & Diamond aus Deutschland, Mike Chao aus Taiwan, Magus Utopia aus Holland sowie Huang Zheng aus China (derzeit wohnhaft in Portugal) ihr Kommen zugesagt. Sie alle werden unterschiedliche Shows präsentieren und so die Bandbreite der Magie aufzeigen.

Meldung von heute Morgen:

Wie wird die Auftaktshow zum Neu-Ulmer Jubiläumsjahr aussehen und wer kommt da überhaupt? Bisher steht fest: es ist eine Zaubershow am 7. April in der ratiopharm Arena. Gastgeber wird Magier Florian Zimmer sein. Doch wer seine Stargäste sind, ist bislang unklar. Heute wird dieses Geheimnis gelüftet. Sobald das passiert, informieren wir sie.

Meldung vom 07.09.2018:

Kampagnen-Gesichter hat die Stadt Neu-Ulm gesucht. Für eine Plakataktion zum Stadtjubiläum „150 Jahre Neu-Ulm“ haben sich etwa 50 Menschen aus der Region gemeldet, 20 haben es geschafft Teil dieser Aktion zu werden. Die Stadt Neu-Ulm hat die Gesichter, es sind alles „einfache“ Bürger, heute offiziell vorgestellt. Nächste Woche beginnt das Foto-Shooting, die Bilder sind dann ab dem Jahresanfang im gesamten Stadtgebiet zu sehen – immer auch mit einem markanten Slogan. Das Stadtjubiläum soll vom 7. April bis zum 29. September mit vielen Aktionen gefeiert werden. Auftakt ist eine Zaubershow mit Magier Florian Zimmer in der ratiopharm arena.

Foto: Stadt Neu-Ulm

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: