Kein Problem in Gundremmingen

Allgemein Freitag, 3. August - 2007 12:47

Das bayerische Umwelt-Ministerium hat gegenüber Donau 3FM bestätigt, dass es sich bei der geplanten Abschaltung von Block C des Kernkraftwerks Gundremmingen um eine reine Vorsichts-Maßnahme handele. Es sei weder ein meldepflichtiges Ereignis noch sicherheitsrelevant, sagte ein Ministeriums-Sprecher. Dennoch hätte die Kraftwerksleitung die Behörde in Kenntnis gesetzt, dies sei vorbildlich. Der Meiler soll nächsten Freitag vom Netz gehen, da es Hinweise auf ein defektes Brennelement gibt.  


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: