Wanzl übernimmt Siegel

Allgemein Dienstag, 21. August - 2007 6:53

Die Übernahme des Jettinger Metallwaren-Herstellers Siegel durch den Leipheimer Konkurrenten Wanzl ist perfekt.  Dafür gründete Wanzl eine eigene Tochtergesellschaft, die SieWa . Neben den Produktionshallen und Maschinen können auch die Beschäftigten weiterarbeiten. Langfristig können so 160 der 215 Arbeitsplätze von Siegel gesichert werden. Die Siegel-Produktionsstätten in Osteuropa sind von der Übernahme aber nicht betroffen. Bis Ende des Jahres soll die Produktion dann komplett in die Wanzl-Stammwerke in Leipheim und Kirchheim verlagert werden.


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: