25. Jubiläum: Happy Birthday, Theater Neu-Ulm!

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Montag, 1. April - 2019 6:03

Das Neu-Ulmer Privattheater wird heute 25 Jahre alt! Claudia Riese und Heinz Koch gründeten es als AuGuSTheater (Autonomes Goethe- und Schiller-Theater) am 1. April 1994. Damals spielten sie ihre ersten Stücke ohne festes Haus  im Podium des Ulmer Theaters. Die erste feste Spielstätte war dann der Konzertsaal Neu-Ulm. Seit fünf Jahren finden die Aufführungen am Theaterplatz mitten in der City statt.

Das Theater Neu-Ulm ist Mitglied im Verband freie Darstellende Künste Bayern e.V. Es finden etwa 130 Aufführungen pro Jahr statt, meist Eigenproduktionen. Im Schnitt besuchen rund 7000 Menschen jährlich die Spielstätte. Freilichttheater und Schülervorstellungen sind genauso Teil des Programms, wie Sondervorstellungen oder Besonderheiten außer der Reihe.

Aktuell läuft die Theaterversion des Films „Honig im Kopf“ erfolgreich auf der Neu-Ulmer Bühne.

Foto: Theater Neu-Ulm

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: