Czisch wiedergewählt

Allgemein Mittwoch, 18. Juni - 2008 17:49

Die Wahl fand wohl nur der Form halber statt. Denn Amtsinhaber Gunther Czisch wurde mit großer Mehrheit in seinem Amt als erster Beigeordneter und Finanzbürgermeister von Ulm bestätigt. Damit hatten die Gemeinderäte Tagesordnungspunkt eins abgehakt. Weiter ging es in der heutigen Sitzung mit dem Energiesparkonzept für städtische Gebäude. Dort wurde konkrete Richtlinien für mögliche Neubauten festgelegt. Später wurden noch die Ulmer Schöffen für die Amtszeit 2009 bis 2013 gewählt.


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: