Achtung! Der Dauerregen führt in Leipheim wohl zu Hochwasser

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Günzburg, Leipheim Samstag, 16. März - 2019 8:35

Nach dem Regen der letzten Tage rechnet die Stadt Leipheim mit Hochwassergefahr. Heute Nachmittag kann die Donau etwas über ihre Ufer treten. Die Meldestufe 2 wird erwartet (der Pegel in Neu-Ulm hat mehr als 3,50 Meter). Die Lage wird laufend beobachtet und kontrolliert. Die Bevölkerung von Leipheim soll bitte auf Lautsprecher-Durchsagen achten.

Meldung vom 15.03.2019:

Die Stadt Leipheim rüstet sich für ein Hochwasser. Der Geh- und Radweg entlang der Donau in Richtung Günzburg wurde heute schon gesperrt. Morgen Nachmittag werden die ersten Ausuferungen erwartet. Dann ist auch Meldestufe 2 erreicht. Die Stadtverwaltung rät allen Leipheimern, auf Durchsagen zu achten und die Homepage der Stadt im Blick zu haben. Dort sollen alle aktuellen Infos zum Hochwasser stehen.

Foto: pixabay.com/Hans Braxmeier

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: