Aktion Sternenkässle: Giengen engagiert sich!

Allgemein, Heidenheim Freitag, 15. November - 2019 15:44

Das Giengener Sternenkässle geht in die zweite Runde. Nach dem großen Erfolg vom letzten Jahr werden auch 2019 wieder drei soziale Bürgerprojekte damit gefördert.

Startschuss war heute Nachmittag. Noch bis Mitte Dezember stehen die kleinen Einhorn-Sparkassen in den Giengener Geschäften. Auch die Giengener Bäckereien machen mit. Sie verkaufen Sternenkässle-Brot und spenden dann einen Teil der Einnahmen.

13.546,20 Euro lautet der Gesamterlös der ersten Sternenkässle-Aktion im vergangenen Jahr. „Dass wir gleich im ersten Jahr ein so großartiges Ergebnis erzielen würden, davon hätten wir nicht zu träumen gewagt“, so Schirmherrin und OB Gattin Simone Henle.

Mit der Sternenkässle-Spendenaktion 2019 sind ab sofort wieder alle in Giengen herzlich eingeladen, zu spenden.

Diese Projekte werden unterstützt: „Ein Park zur Begegnung für Alt und Jung“, „Schlau und couragiert – Gewalt verliert“ und „Freizeit in der Südstadt gemeinsam erleben“. Unter www.sternenkässle.de sind die Projekte im Detail beschrieben.

Fotos / Video: DONAU 3 FM

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: