Aktionen zum Linie 2-Start im Dezember: Firmen gesucht!

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Mittwoch, 20. Juni - 2018 11:00

Es ist noch eine Weile hin, aber die Vorbereitungen für die Eröffnung der Linie 2 in Ulm laufen schon auf Hochtouren! Am 8. Dezember soll die neue Straßenbahnlinie eingeweiht werden, am Tag danach nimmt sie dann ihren regulären Fahrbetrieb auf. Am Premierentag ist kein zentraler Festakt geplant, es soll rund zehn Aktionspunkte entlang der rund zehn Kilometer langen Strecke geben. Sie stehen unter dem Motto „Mobilität von morgen“. Es werden noch Firmen entlang der Strecke gesucht, die sich auch mit eigenen Aktionen mit einbringen wollen. HIER können Sie sich anmelden. Das Fahren mit der Linie 2 wird am 8. Dezember für alle kostenlos sein.

Meldung vom 15.06.2018:

Gute und schlechte Nachrichten von der Linie 2 in Ulm. Wegen Baumängeln muss im Bereich Olga-/Neutorstraße nachgebessert werden. Die Fahrbahndecke ist an einigen Stellen zu dünn und muss erneuert werden. Deutlich weiter ist man auf dem Oberen Eselsberg. An der Haltestelle Science Park 2 wurde jetzt das erste Wartehäuschen montiert. 46 weitere sollen entlang der neuen Straßenbahnlinie folgen.

Foto: DONAU 3 FM

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: