Antje Esser ist ab sofort die zweite Bürgermeisterin von Neu-Ulm

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Freitag, 10. Mai - 2019 9:30

Antje Esser ist die neue zweite Bürgermeisterin von Neu-Ulm. Sie hat die Abstimmung gegen Rosl Schäufele mit 23 von 41 Stimmen ge-wonnen. Esser ist umstritten. Sie war 20 Jahre lang Mitglied in der SPD, hatte die Partei aber im Nuxit-Streit verlassen und war zur Pro Neu-Ulm gewechselt. Antje Essers jetziger Wahlerfolg galt bis zuletzt als unsicher.

Meldung vom 27.03.2019:

Wer wird neuer zweiter Bürgermeister in Neu-Ulm? Albert Obert war überraschend aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. Als erste Bewerberin tritt Antje Esser von der Fraktion Pro Neu-Ulm an. Sie war zuvor zwanzig Jahre Mitglied der SPD gewesen und war wegen interner Querelen zur Pro Neu-Ulm gewechselt. Auch deswegen gilt ihre Wahl am 9. Mai keineswegs als sicher.

Foto: www.neu-ulm.de

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: