Aufguss-Meisterschaft in Biberach von Unfall überschattet

Allgemein, Biberach Montag, 1. Juli - 2019 7:12

Bei der Deutschen Aufguss-Meisterschaft im Jordanbad hat es einen Unfall gegeben.

Die Verkleidung, die zur Verdunklung der großen Außensauna für die Aufguss-Meisterschaft diente, hat sich gelöst und ist nach außen weggefallen. Dabei wurden zwei Badbesucher verletzt. Beide kamen ins Krankenhaus. Eine Person brach sich ein Bein, die andere erlitt Prellungen. Es geht ihnen den Umständen entsprechend gut. Die Aufguss-Meisterschaft wurde für dreieinhalb Stunden unterbrochen.

Warum sich die Verkleidung gelöst hat ist unklar, die Polizei geht der Sache nach. Die Verdunklung aus Holz war angebracht worden für Lichteffekte während der Aufguss-Meisterschaft.

Foto: pixabay/TechLine

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: