Betrunkener schlägt in Biberach mit Eisenstange um sich

Allgemein, Biberach Samstag, 12. Oktober - 2019 10:26

Er randalierte auf offener Straße, schlug mit einer Eisenstange um sich, warf Steine in Glasscheiben, beschädigte an der Straße parkende Autos und attackierte sogar seine Freunde mit einem Pfefferspray. Ein betrunkener Mann ist gestern in Biberach völlig ausgetickt. Nachdem der 31-Jährige mit seinen Freunden den Nachmittag über gezecht hatte, wurde er irgendwann aggressiv. Weil er sich in seinem Zerstörungswahn auch noch selbst verletzte, landete er am Ende im Krankenhaus. Auf den Krawallbruder warten mehrere Anzeigen.

Foto: pixabay/klimkin

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: