BGH befasst sich mit Extra-Gebühren der Sparkasse Günzburg-Krumbach

Allgemein, Günzburg Dienstag, 14. Mai - 2019 12:36

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat sich am Vormittag mit Extra-Gebühren fürs Abheben oder Einzahlen am Bankschalter befasst. Hier hat die Wettbewerbszentrale nach einem Kundenhinweis die Sparkasse im schwäbischen Günzburg verklagt.

Jede Schalterbuchung kostet dort je nach Kontomodell einen oder zwei Euro – zusätzlich zum monatlichen Grundpreis. Ob das zulässig ist, ist nach einer Gesetzesänderung 2009 noch nicht geklärt. Der Fall wirft komplizierte Fragen auf. Deshalb kann es sein, dass die Entscheidung nicht mehr am Dienstag, sondern erst in den nächsten Wochen verkündet wird. (Az. XI ZR 768/17)

Foto: pixabay.com/cocoparisienne (Archiv)

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: