Blautalfestival: Besucher randaliert und zerschlägt Schiebetür

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Freitag, 4. Oktober - 2019 9:32

Der Besuch des Blautalfestivals im Ulmer Blautalcenter kommt einen 23-jährigen teuer zu stehen. Er randaliert und zerschlägt die Schiebetür.

Weil er Streit mit anderen Festivalbesuchern suchte, warf ihn der Sicherheitsdienst raus. Er wehrte sich dagegen, packte draußen ein Absperrgitter und zerschlug damit die Schiebetür. Schaden ca. 1.500 Euro.

Die Polizei wurde alarmiert. Die Beamten führten dann einen Alkoholtest bei dem 23-Jährigen durch. Das Ergebnis lag bei knapp 1,5 Promille.

Er muss sich jetzt wegen Sachbeschädigung verantworten. Dazu wird ihm der entstandene Schaden an der Schiebetüre vom Festivalveranstalter in Rechnung gestellt.


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: