Bus brennt bei Burgau aus

Allgemein, Günzburg, Polizeimeldungen, Verkehrsmeldungen Mittwoch, 13. Mai - 2015 11:25

Auf der A8 nach Stuttgart ist in der Nacht ein mit 17 FC Bayern-Fans besetzter Kleinbus bei Burgau ausgebrannt. Auf der Rückfahrt nach dem Champions-League-Halbfinale gegen Barca hatte der Bus plötzlich Motorprobleme. Der Fahrer stoppte und ließ sofort alle Fahrgäste aussteigen. Danach brach das Feuer aus. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden liegt bei 50.000 Euro.


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: