Chaos im Berufsverkehr: brennender LKW sorgt für Behinderungen

Allgemein, Heidenheim Dienstag, 8. Januar - 2019 12:52

Ein brennender Lkw-Anhänger hat heute früh auf der A7 bei Giengen/Herbrechtingen für Behinderungen gesorgt. Das Feuer griff vom Reifen auf den Anhänger über. Der Fahrer versuchte erfolglos, die geladenen Pakete selbst zu löschen, die Feuerwehr brauchte ebenfalls Stunden. Die A7 Richtung Würzburg war bis halb acht im Berufsverkehr gesperrt.

Foto: pixabay.com/WikimediaImages

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: