Das Handwerk in der Region boomt!

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Ulm / Neu-Ulm Dienstag, 4. Juni - 2019 11:10

Schaffe, schaffe, Häusle baue: Das Handwerk in der Region boomt! Laut der Handwerkskammer Ulm ist die Insolvenz im Handwerk so niedrig wie noch nie.

Trotz weltweit schwachem Wachstum und schwierigem Exportgeschäft ist die Auftragslage in allen Bereichen hoch. Die meisten Insolvenzen gab es letztes Jahr in der Stadt Ulm und im Alb-Donau-Kreis, die wenigsten im Landkreis Biberach.

Im Jahr 2018 mussten damit de facto 54 Betriebe im Kammergebiet Insolvenz anmelden: Im Landkreis Biberach 4, im Bodenseekreis 7, im Landkreis Heidenheim 7, im Ostalbkreis 13, im Landkreis Ravensburg 7, im Alb-Donau-Kreis 8 und Stadt Ulm 8. Im Vorjahr waren es noch 66 Betriebe gewesen.

Mehr Infos finden Sie hier.

Foto: pixabay/skeeze

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: