Dicke Luft u.a. wegen wildem Müll in Biberach

Allgemein, Biberach Dienstag, 9. Mai - 2017 9:54

Den Biberacher Müllmännern stinkt es gewaltig: sie regen sich über immer mehr wilden Müll im Stadtgebiet auf. Und das völlig zu Recht. Vor allem rund um die öffentlichen Wertstoffcontainer wird immer öfter Unrat illegal abgelegt. Zweiter Stein des Anstoßes: Hausmüll, der in Gelben Säcken entsorgt wird. Das bedeutet nicht nur mehr Arbeit für die Müllmänner, sondern auch deutliche Mehrkosten für die Stadt.

Foto: pixabay.com/Ben Kerckx

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: