Die Ulmer Läuferin Alina Reh hat 2018 mit einem Erfolg abgeschlossen

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Mittwoch, 2. Januar - 2019 12:04

Beim Silvesterlauf im Österreichischen Peuerbach wurde Alina Reh auf 5,1 Kilometern mit 15:54 Minuten zweite. Im Sommer war sie bei der Leichtathletik-EM in Berlin dabei gewesen. Dort hatte die 21-jährige Rang vier über die 10.000 Meter belegt.

Foto: DONAU 3 FM

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: