Droht neuer Ärger? Die Adenauerbrücke wird ab heute untersucht

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Mittwoch, 28. November - 2018 6:00

Droht nach dem Hick-Hack um die marode Gänstorbrücke jetzt der nächste Ärger? Ab heute wird die Adenauerbrücke in Ulm überprüft. Fakt ist: sie ist 60 Jahre alt, marode und Experten sind sich sicher: eine Sanierung klappt nicht, ein Neubau muss her. Ob das stimmt, wird jetzt mehrere Tage lang geprüft. Dazu gibt es auch Teilsperrungen in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember.

Meldung vom 23.11.2018:

Kommt nach der Gänstorbrücke der nächste Hammer? Ab Mittwoch wird die Adenauerbrücke in Ulm überprüft. Fakt ist: sie ist 60 Jahre alt, marode und Experten sagen: eine Sanierung klappt nicht, ein Neubau muss her. Ob das stimmt, wird jetzt mehrere Tage lang geprüft. Dazu gibt es auch Teilsperrungen in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember.

Foto: pixabay.com/thorstenrodeitwilken

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: