Einstein-Brief wird in Jerusalem versteigert

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Montag, 2. Dezember - 2019 18:36

In Jerusalem wird am Dienstag ein handgeschriebener Brief des Ulmer Physik-Genies Albert Einstein versteigert. Der Startpreis soll bei umgerechnet rund 18.000 Euro liegen. Den Brief in deutscher Sprache soll Einstein im Juni 1950 an den Mathematiker Ernst Gabor Straus geschrieben haben.. Der war ein Assistent des genialen Physikers, mit dem er auch mehrere Arbeiten veröffentlichte.

Bild: il.bidspirit.com

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: