Enkeltrick-Betrüger schlagen zu! Vermehrte Anrufe in der Region!

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Günzburg, Polizeimeldungen, Ulm / Neu-Ulm Freitag, 24. August - 2018 15:43

Die Polizei warnt erneut vor dem sogenannten Enkeltrick. Es gab entsprechende Anrufe in Neu-Ulm, Illertissen und Günzburg. Bürger werden von angeblichen Angehörigen angerufen, die eine Notlage schildern und um Geld bitten. Die Polizei rät: informieren Sie Familienangehörige darüber, lassen Sie sich nicht unter Druck setzen und hinterfragen Sie kritisch. Wählen Sie im Zweifel den Notruf.

Foto: pixabay.com/Unsplash – Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: