Familienmolkerei Ehrmann feiert 100-jähriges Bestehen!

Allgemein Freitag, 14. Februar - 2020 12:33

Die Allgäuer Familienmolkerei Ehrmann feiert ihr 100-jähriges Bestehen.

Dabei verbindet das Unternehmen aus Oberschönegg Tradition mit Moderne: Seit der Gründung 1920 hat sich die Firma vom Ein-Mann-Betrieb zu einem international erfolgreichen Milchverarbeitungs-Unternehmen entwickelt: Mit über 2400 Mitarbeitern hat die Ehrmann AG im letzten Jahr einen Umsatz von 800 Millionen Euro erwirtschaftet.

Internationales Familienunternehmen

Gunther Wanner, Marketing-Direktor der Ehrmann AG, sagte uns im DONAU 3 FM Interview: „Nachhaltig und mit Augenmaß zu wirtschaften, das ist in einer Familienunternehmung in der Praxis oftmals erfolgreicher, als in einem Großkonzern. Wir haben eine unglaubliche Stabilität, wir haben einen sehr guten Übergang von der zweiten zur dritten Generation, unter Führung von Herrn Christian Ehrmann, erzielen können und dürfen. Und dementsprechend ist das Unternehmen für die Zukunft sehr gut aufgestellt.“

Das ganze Jahr wird gefeiert

Das Jubiläum wird auch groß gefeiert, so Wanner weiter: „Wir feiern einerseits nach Außen, da gibt es zum Beispiel auf der Website die 100 Ehrmann Momente. Aber wir feiern natürlich auch nach Innen, in der Region, dass heißt im Juli haben wir ein großes Fest, bei dem einerseits die gesamte Dorfgemeinde geladen ist, aber auch die Angehörigen der Mitarbeiter und auch unsere Milchlieferanten. Wir haben einige Anstöße über das gesamte Jahr hinweg, für alle Menschen die rundum ein Interesse an Ehrmann haben.“

Alle Infos finden Sie hier.

Fotos: Ehrmann AG

 


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: