FCH muss zu Jahn Regensburg und bangt um Niklas Dorsch

Allgemein, DONAU 3 FM Region, Heidenheim, Sport / Tanz Samstag, 23. November - 2019 7:45

Vier Spiele, vier Niederlagen! Die Zweitliga-Bilanz des 1. FC Heidenheim gegen Jahn Regensburg liest sich ernüchternd.

Beim nächsten Aufeinandertreffen beider Fußball-Zweitligisten morgen um 13.30 Uhr in Regensburg muss der FCH um U21-Nationalspieler Niklas Dorsch bangen. Er hatte sich zuletzt im Training der U21 verletzt und konnte nach seiner Rückkehr noch nicht beim FCH trainieren. Nach dem 4 zu 0-Sieg gegen Hannover 96 ist der FCH Tabellenfünfter, Regensburg ist Siebter.

Foto: pixabay

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: