FCH verliert langsam Anschluss nach oben

Allgemein, Heidenheim, Sport / Tanz Samstag, 9. März - 2019 7:17

Der 1. FC Heidenheim hat im Aufstiegs-Kampf der 2. Liga den Anschluss an die Spitzenplätze verloren. Das personell stark angeschlagene Team von Trainer Frank Schmidt verlor am Abend mit 0:1 beim VfL Bochum. Heidenheim hat nach dem vierten Spiel in Folge ohne Sieg nunmehr acht Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz.

Foto: wikimedia.org/1. FC Heidenheim 1846

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: