Feine Sahne Fischfilet trotzt der AfD – heute tritt die Band im Roxy auf

Allgemein, Ulm / Neu-Ulm Freitag, 16. November - 2018 13:00

Ob mit oder ohne Protest: die Punkband Feine Sahne Fischfilet wird am Abend im Ulmer Roxy auftreten. Der AfD-Kreisverbrand Ulm/ Alb-Donau hatte versucht, den Auftritt zu verhindern. Sogar Oberbürgermeister Gunter Czisch wurde in diesem Fall eingeschaltet. Doch der wies den Protest kurzerhand zurück: „Die linke Band sei keine Gefährdung der freiheitlich-demokratischen Grundordnung“, so lautete die Antwort aus dem Ulmer Rathaus.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Tickets gibt es allerdings keine mehr, das Roxy ist restlos ausverkauft.

Aktuell gibt es viel Trubel rund um die Punkband Feine Sahne Fischfilet, in Chemnitz ist erst vor wenigen Tagen ein Konzert wegen einer Bombendrohung unterbrochen worden. Außerdem war am Mittwoch, nach einer Drohung, eine Vorführung des Dokumentarfilms „Wildes Herz“ über Feine Sahne Fischfilet in Bad Schwartau in Schleswig-Holstein abgesagt worden.

Foto: Roxy Ulm / Facebook

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: