Fies! Anhalter klaut Handy und verprügelt Fahrer

Allgemein, Günzburg, Polizeimeldungen Samstag, 1. Februar - 2020 9:09

In Offingen bei Günzburg hat ein 18-Jähriger einen 19-jährigen Anhalter in seinem Auto mitgenommen. Der wollte dann sein Handy klauen.

Beim Aussteigen hat der Anhalter das Handy des Fahrers aus der Halterung geklaut und wollte damit abhauen. Das wollte der Fahrer natürlich verhindern und den Dieb festhalten. Dafür hat er Schläge auf den Kopf und ins Gesicht kassiert. Der junge Mann hat trotzdem nicht lockergelassen und dafür noch mehr Schläge bekommen. Aus Angst hat er den Dieb dann laufen lassen.

Die Polizei hat den Handy-Dieb später geschnappt und verhaftet.

Foto: pixabay

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: