Hochzeitsgesellschaft blockiert Biberacher Marktplatz

Allgemein, Biberach Dienstag, 7. Januar - 2020 8:07

Teure Autos und tanzende Menschen auf dem Biberacher Marktplatz. Klingt schön, ging in dem Fall aber gar nicht.

Sonntagnachmittag melden Passanten den Aufruhr auf dem Marktplatz, auf dem Autos normalerweise nichts zu suchen haben. Es stellt sich heraus, dass eine türkische Hochzeitsgesellschaft den Platz in Beschlag genommen hatte. Die Braut käme aus Biberach, deswegen sollte hier ein traditioneller Tanz aufgeführt werden. Auf den Hinweis, dass sowas nicht ohne Genehmigung geht, hieß es von den Feiernden, es sei ja niemand zu Schaden gekommen.

Schlussendlich räumte die Hochzeitsgesellschaft dann aber den Platz.

Foto: pixabay/Takmeomeo (Symbolbild)

 

 


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: