Hochzeitsgesellschaft legt Biberacher City lahm

Allgemein, Biberach, Polizeimeldungen Freitag, 21. Juni - 2019 9:24

In der Biberacher Innenstadt hat eine Hochzeitsgesellschaft gestern für ein Chaos gesorgt.

Rund 30 Autos fuhren von allen Richtungen laut hupend auf den Marktplatz und blockierten Busse und Autos. Motorräder ließen ihre Motoren aufheulen. Passanten riefen die Polizei. Während des Polizeieinsatzes soll es zu einer kurzen heftigen Diskussion zwischen einigen jungen Männern, die zu der Hochzeitsgesellschaft gehörten und den Beamten, gekommen sein. Um kurz nach 16:30 Uhr beendete die Polizei schließlich den Spuk. Sie hat inzwischen ihre Ermittlungen aufgenommen.


Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: