In Günzburg weisen ab Samstag Tafeln den Weg zum freien Parkplatz

Allgemein, Günzburg Donnerstag, 22. November - 2018 12:00

Rechtzeitig zur umtriebigen Vorweihnachtszeit geht in Günzburg das neue Parkleitsystem in Betrieb. Ab Samstag lenken Willkommenstafeln oder Wegweiser die Parkplatzsuchenden zum freien Stellplatz. Die Anzeigen reagieren in Echtzeit. Grund für das System war der Eindruck, dass es zu wenig Parkplätze gibt. Tatsächlich gibt es aber genügend Parkplätze. Touristenfreundlich: Piktogramme sorgen dafür, dass das Parkleitsystem auch ohne Deutschkenntnisse verständlich ist.  In das Parkleitsystem wurden knapp 650.000 Euro investiert, für etwa 50 Prozent davon bekam die Stadt eine Förderung.
Bild: An sechs Willkommenstafeln weist ab sofort eine zweizeilige Freitextanzeige auf verkehrsrelevante Ereignisse wie z.B. Veranstaltungen auf dem Marktplatz oder größere Straßensperrungen hin.

Foto: Stadt Günzburg/Julia Ehrlich

Das könnte Sie auch interessieren:


Tags: